Astragalus Pulver, Bio, Rohkostqualität, 200 g im Violettglas

29,99 €

(100 g = 15,00 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Die wohl wichtigste Heilpflanze der
Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)
zur Unterstützung des Immunsystems und
zum Erhalt jugendlicher Vitalität



  • Natürliches Allergie- und Stärkungsmittel


  • Zur Unterstützung des Immunsystems



Zutaten: 100 % Astragalus Wurzel*

*aus kontrolliert biologischem Anbau


Rohkostqualität


vegan

glutenfrei

laktosefrei

ohne Zuckerzusatz


Verzehrempfehlung:
3 mal täglich einen Esslöffel Astragaluspulver einnehmen. Das Pulver kann zu Müsli, zu Obst, in Shakes oder Smoothies eingerührt werden.


Herkunft: China


DE-ÖKO-003

Nicht-EU-Landwirtschaft


Die besonderen Qualitätsmerkmale:

  • Im Violettglas, wiederverwendbar, mit einem positiven,
    energetischen Einfluss auf die darin enthaltenen Substanzen.
  • Mit der "Blume des Lebens" energetisiert.
  • Zusätzlich mit "In Liebe und Dankbarkeit für die wundervollen
    Pflanzen, welche unsere Mutter Erde uns schenkt" energetisiert.
  • Dieses Produkt schützt 1380 m² Regenwald in Ecuador.


Wissenswertes zu Astragalus:

Astragalus, auch als Tragant bekannt, gehört zur Familie der
Hülsenfrüchte und zur Unterfamilie der Schmetterlingsgewächse.
Die mehrjährige, grüne Blütenpflanze ist beheimatet in Asien und China.
Dort wird Astragalus schon seit über 4.000 Jahren in der
Traditionellen Chinesischen Medizin verwendet und
„Huang Qi“ (deutsch: „Sternenmilch“) genannt.

Von Astragalus gibt es bis zu 3.000 Arten, doch ausschließlich
Astragalus membranaceus wird für den medizinischen Einsatz genutzt.

Als krautige Pflanze oder Strauch wird Astragalus bis zu 102 cm groß. Sie hat eine verholzte, gelbliche Wurzel, die als einziger Pflanzenteil für Heilzwecke verwendet wird.


Wertvolle Inhaltsstoffe

Besonders ihr hoher Gehalt an Polysacchariden und Isoflavonoiden
ist ausschlaggebend für die gesundheitsfördernde Wirkung auf den menschlichen Körper.
Dazu kommen wichtige Fettsäuren, Aminosäuren und Mineralstoffe
wie Kalzium, Eisen und Selen. Traditionell wirkt die Pflanze Qi tonisierend, verjüngend und Stress abbauend.
Die Inhaltsstoffe haben einen starken antioxidativen Effekt, weshalb
sie freie Radikale abfangen können und damit bei einer Vielzahl von Krankheitsbildern und zur Prävention eingesetzt werden können.
Astragalus wird unter anderem zur Stärkung des Immunsystems,
zur Wundheilung, bei Allergien, Entzündungen, bei Diabetes und
bei Schwächezuständen eingesetzt.

*Quelle: Artikel "Astragalus membranaceus. TCM-Pflanze gegen
Allergie", von Brigitte M. Gensthaler, erschienen in
"PZ - Pharmazeutische Zeitung online", Ausgabe 10/2012
.pharmazeutische-zeitung.de/index.php?id=41170


**ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6755196/